Southside Logo 23.-25. Juni NEUHAUSEN OB ECK

Burgermeister

Dass regionale Zutaten, zusammen mit selbst kreierten raffinierten Saucen, aufgestapelt mit Gemüse, Käse, Fleisch, Bacon oder sogar vegan in einem Burgerbrötchen sich innerhalb von zwei Jahren auf fast allen großen Musikfestivals etablieren können, zeigen wieder einmal eindrucksvoll Die "Burgermeister". Dabei belassen es die Teams nicht nur bei den 5 klassischen Varianten. Der Gast kann mit eigenen Sonderwünschen individuell darüber hinaus Einfluss auf den Geschmack nehmen. Wenige Minuten später hält er dann seinen saftigen Burger mit den von ihm ausgesuchten Zutaten in den Händen. Hierbei wird großer Wert auf das Beef aus 100% Rindfleisch gelegt. Dieses ist kontrolliert und stammt aus Deutschland. In diesem Jahr werden die Burgermeister einen neuen Burger mit "Flamed Chicken", Mozzarella, Tomate und Rucola im Foccacia-Bun anbieten. Selbstverständlich gibt es auch hier eine hausgemachte Burger Relish. Ebenfalls neu kommt der Pulled Pork Burger in's Rennen. Das Fleisch wird am Stück schonend und langsam, nämlich bei 11 - 13 Stunden, in der hauseigenen Marinade im Ofen gegart, sodass am Ende das saftige Fleisch in den Händen zerfällt. Zusammen mit dem frisch hergestellten Cole-Slaw aus der Cuisine und dem himmlischen weichen Brioche-Bun ist der Burger komplett. Guten Appetit! Wir nennen das Fast Food mal anders - frisch, schnell und unglaublich lecker!
facebook
twitter
Insagram
WhatsApp
Snapchat