Southside Logo 23.-25. Juni NEUHAUSEN OB ECK

Anreise mit dem Auto

Zur Anreise mit dem PKW / Wohnmobil

Achtet bitte auf die Anfahrtshinweise, die Verkehrs- und Festivalbeschilderung und den Verkehrsfunk. Das Navi bringt im Festivalumfeld nicht viel, am Festival ist vieles anders als normal. Schaltet es aus und verlasst Euch auf die Festivalhinweise. Nicht immer ist die kürzeste Strecke auch die schnellste.
Wir wollen Euch nicht ärgern, sondern dafür sorgen, dass Ihr schnell und soweit möglich staufrei ankommt. Helft uns dabei!

Ihr erreicht das Festival mit dem Auto...

...aus dem Norden über die A81:
Das Ortsgebiet Tuttlingen ist stark belastet. Darum meidet am besten Tuttlingen. Für Euch heißt das: Nutzt auch aus Norden die ABFAHRT ENGEN (A 81 Anfahrt 39). Es ist gelungen diese für das für euch zur Verfügung zu stellen. Ab Engen nutzt die B 31 Richtung Eigeltingen. In Eigeltingen auf die L 440 Richtung Heudorf und der Festivalbeschilderung folgen. So gelangt ihr am schnellsten nach Neuhausen ob Eck.

...aus dem Schwarzwald: über die B31/B311 und über Tuttlingen zum Festival.

...mit dem Auto aus dem Nordosten (südliches Bayern außer Allgäu und Österreich außer Vorarlberg):…über Ulm und die B 311 bis nach Neuhausen ob Eck direkt zum Festival.

...mit dem Auto aus der Ostschweiz, Vorarlberg, dem Allgäu und dem Bodenseeraum: über Stockach, dann auf die B31 und in Hindelwang auf die B14. Ab da folgt Ihr den im weiteren Verlauf aufgestellten Festivalhinweisen.

...mit dem Auto aus dem Südwesten und der Nord- und Zentralschweiz: fahrt auf der A 81 bis zur Ausfahrt Engen (39) und nutzt die B 31 Richtung Eigeltingen. In Eigeltingen auf die L 440 Richtung Heudorf und der Festivalbeschilderung folgen. So gelangt ihr am schnellsten nach Neuhausen ob Eck.


    Mitfahren

    Wer Mitfahrgelegenheiten bietet oder sucht, kann in der Mitfahrbörse unter "Interaktiv" reinschauen.

    Wann immer möglich reist mit Bus und Bahn an!


    Parken

    Sobald ihr in die Nähe des Festivalgeländes kommt, empfängt euer (Auto-) Radio den Festivalradiosender Beck's CAMP FM. Dort erhaltet ihr nützlich Informationen für die Anfahrt und das weitere Parkprozedere.
    Die Parkplätze werden zugewiesen, bitte befolgt zu jeder Zeit die Anweisung des Verkehrsdienstes. Im Interesse aller Besucher ist es wichtig, die Zufahrtsstraßen schnell zu verlassen.
    Parken und Camping sind getrennt. Autos und Zelte können aus Sicherheitsgründen nicht zusammen aufgestellt werden. Bitte berücksichtigt, dass ihr euer Gepäck transportieren müsst. Wir versuchen die Entfernungen kurz zu halten.

    Zur Abreise

    Die Straßen in Richtung Norden und Westen in Tuttlingen und Umgebung sind vor allem während des Berufsverkehrs stark belastet. Es wird dringend empfohlen, die günstigen Zeiten vor 07:00 Uhr oder nach 09:00 Uhr zu nutzen.

    Verhalten im Pannenfall

    Bitte wendet Euch im Pannenfall zunächst an den Verkehrsdienst. Zu bestimmten Zeiten kann in Zusammenarbeit mit dem ADAC ein schneller kostenpflichtiger Pannenhilfedienst vor Ort gewährleistet werden. Um das Auffinden eures Pannenfahrzeugs im Dunkeln zu vereinfachen, bitte einfach die Warnblinkanlage Eures oder eines Nachbarfahrzeugs einschalten. 

    Servicehotline

    Bei Fragen stehen wir euch gerne zur Verfügung unter

    01806-853 653

    (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf)
     
     
    facebook
    twitter
    Insagram
    WhatsApp
    Yo App