<![CDATA[Southside News]]> de http://www.southside.de Tue, 3 Jan 2017 11:03:00 GMT <![CDATA[Die Bearbeitung der Rückerstattung/Verrechnung ist durch!]]>
Somit haben alle unter Euch, die Ihr Material vollständig eingeschickt haben, mittlerweile eine Mail von uns bekommen. Sollte das nicht der Fall sein, schaut bitte einmal in Euren Spam-Ordner. Das ein oder andere mal ist es vorgekommen, dass Eure Unterlagen nicht vollständig waren – in diesem Fall habt Ihr auch noch keine Nachricht bekommen. Aber keine Sorge: wir werden in den nächsten Tagen mit Euch in Kontakt treten um das mit Euch zu klären.
Wichtig: bitte bombardiert uns jetzt nicht mit Anrufen und eMails - WIR kommen auf EUCH zu, ansonsten verlangsamt sich der Prozess nur unnötig.

Wir bedanken uns nochmal ganz dick für Eure Geduld den ganzen Prozess über und wir freuen uns Euch dieses Jahr wiederzusehen! ]]>
http://www.southside.de/de/infos/news/die-bearbeitung-der-rueckerstattung-verrechnung-ist-durch/ Tue, 3 Jan 2017 11:03:00 GMT http://www.southside.de/de/infos/news/die-bearbeitung-der-rueckerstattung-verrechnung-ist-durch/
<![CDATA[Die letzte Preisstufe kommt! ]]> Achtung, liebe Southsidianer: am Dienstag, den 20. Dezember 2016, 12 Uhr stellen wir auf unsere finale Preisstufe um! Bis dahin könnt Ihr das #southside17-Ticket für 199,-€ inkl. Müllpfand über www.southside.de oder telefonisch unter 0180 6-853 653 (0,20€/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60€/Anruf) bekommen. Nutzt also die Chance und deckt Euch und Eure Liebsten noch fix mit Billets zum aktuellen Kurs ein!

Danach kostet das Ticket 219,-€ inkl. Müllpfand. Der Preis kommt unter anderem durch die gestiegenen Ausgaben in den Bereichen Booking, Produktion und Sicherheitsvorkehrungen zusammen. Wie in den vergangenen Jahren ist die einmalige An- und Abreise mit der Deutschen Bahn aus ganz Deutschland im DB Regio AG-Netz (RB, RE, IRE) im Ticket mit enthalten.
]]>
http://www.southside.de/de/infos/news/letzte-preisstufe/ Fri, 16 Dec 2016 10:47:00 GMT http://www.southside.de/de/infos/news/letzte-preisstufe/
<![CDATA[Der Nikolaus haut raus: Bandwelle #3 ist am Start!]]> Wisst Ihr noch damals, als Ihr Euch die erste CD gekauft, als Ihr in der vordersten Reihe Eures ersten Konzerts gestanden, als Ihr das erste mal Eurem besten Freund oder besten Freundin von Eurer neuen Lieblingsband erzählt habt? Wir alle hier in der Southside-Zentrale können uns noch genau an diesen Moment erinnern, als sei er gerade erst gestern gewesen. Adrenalinüberschuss, Glückshormon-Dauerfeuer und ein Gefühl grenzenloser Liebe, oder? Right! Und deshalb geht es uns darum, ebendiesen Moment jedes Jahr aufs Neue zu reproduzieren, dieses Gefühl wieder einzufangen und das Fundament zu schaffen, das Pflanzenbeet sozusagen, auf dem diese Momente wachsen können. Zwischen Campinplatz und Bühne, zwischen Riesenrad und Handbrot, zwischen Eule, Fuchs, Wildschwein, Wolf und Bär versuchen wir die Alchemie zu wirken, die unsere Mischung aus Musik, Ambiente, Freundschaft und Extase zu dem Diamanten presst, der Festivalfeeling heißt. Und wir hoffen, dass die heutige Bestätigung der 36 neuen Künstler ihr Bestes dazu beiträgt:
Die Antwoord | Imagine Dragons | Alt-J | Mando Diao | Rancid | SDP | Jimmy Eat World | Gogol Bordello | Bilderbuch | Milky Chance | Kontra K | 257ers | Danko Jones | Xavier Rudd | Callejon | SSIO | Archive | Frittenbude | OK Kid | Seasick Steve | Heisskalt | Me First & The Gimme Gimmes | Die Kassierer | Antilopen Gang | Neonschwarz | SXTN | Disco Ensemble | The King Blues | Nothing But Thieves | The Smith Street Band | Skinny Lister | Highly Suspect | Alex Mofa Gang | K. Flay | Pictures | Drunken Masters


]]>
http://www.southside.de/de/infos/news/bandwelle-3/ Tue, 6 Dec 2016 11:28:00 GMT http://www.southside.de/de/infos/news/bandwelle-3/
<![CDATA[Linkin Park, Casper, Blink-182 und viele Wiederholer!]]>
Gleich zu Anfang haben wir einen ganz dicken Fisch an Land gezogen! Es ist uns nämlich eine Ehre, sowie ein Vergnügen, dass anno 2017 Linkin Park ihr Southside-Debüt feiern werden! Vorausgesetzt, sie schaffen es sich aus dem Berg an Awards herauszukämpfen, den sie über die Jahre für ihre immer phänomenaleren Alben und ihre oberdicke Bühnenshow angehäuft haben. Aber da sind wir zuversichtlich! ;)
Ein ganz persönliches Highlight für uns in der Southside-Zentrale wird der Wiederintritt von Casper in die Festivalatmosphäre sein. Mit dem Video zu "Lang Lebe Der Tod" hat Ben uns schon gehörig den Mund wässrig gemacht und nun spannt er uns auf die Folter mit dem Release des dazugehörigen Albums. Fakt ist: Caspers Festivalauftritte haben uns regelmäßig umgehauen und wir freuen uns auf seine 2017er Bühnenshow wie bekloppt!
Um die heilige Dreifaltigkeit komplett zu machen, dürfen wir Euch nun noch unsere Lieblingskalifornier von Blink-182 bestätigen. Mit Alkaline Trios' Matt Skiba an Gesang und Gitarre haben sie mit "California" mal eben ein Album hingepetert, das alle Zweifler auf einen Schlag verstummen lässt, die Punkrock-Welt wieder ans Licht führt und vor allem beweist, dass Blink-182 noch immer Ärsche auf ganz hohem Niveau treten. Fett!

Natürlich haben wir uns bemüht, so viele Künstler wie möglich zu bekommen, die aufgrund des apokalyptischen Wetters dieses Jahr nicht auftreten konnten. Das war gar nicht so einfach, denn nur weil ein Künstler 2016 verfügbar ist, muss er das nicht auch zwingend 2017 sein. Doch wie Ihr an den heutigen Bestätigungen sehen könnt, drehen viele Eurer Lieblingskünstler nächstes Jahr eine Extrarunde, um 2016 wieder wett zu machen.

Somit haben wir heute, neben den drei großen Neubestätigungen, eine prall gefüllte Musik-Piñata von Wiederholern aus 2016 für Euch, die Ihr nur noch aufprügeln müsst. Hier ist der Stock, los geht’s:

Bereits bestätigt:
Green Day

Neu bestätigt für 2017:
Linkin Park | Casper | Blink-182

...und aus 2016 begrüßen wir erneut:
Fritz Kalkbrenner | Flogging Molly | Editors | Frank Turner & The Sleeping Souls | Jennifer Rostock | Boy | Die Orsons | Haftbefehl | Maximo Park | Joris | Gloria | Erik Cohen

White Stage
Boys Noize | Digitalism | Gestört aber GeiL | Rampue
...und viele mehr!
]]>
http://www.southside.de/de/infos/news/linkin-park-casper-blink-182-und-viele-wiederholer/ Thu, 27 Oct 2016 11:00:00 GMT http://www.southside.de/de/infos/news/linkin-park-casper-blink-182-und-viele-wiederholer/
<![CDATA[Update: Verrechnung/ Rückerstattung]]>
Wir sind noch immer wie wild dabei, Eure Unterlagen zu überprüfen und die entsprechenden Prozesse zum Abschluss zu bringen. Das bedeutet, dass der Großteil unter Euch bereits eine Mail von uns bekommen hat, in der das Ergebnis unserer Prüfung steht und in der Ihr die Möglichkeit bekommt, z.B. Euren Ticketkauf final zu bestätigen. Wir möchten Euch dringend bitten, den Link in der eMail auch zu nutzen, damit Ihr sobald es geht Eure Tickets in den Händen halten könnt.

Im Moment liegt die Bearbeitungszeit einer Einsendung eines Tickets bei 6-7 Wochen, bis Ihr Antwort bekommt. Wir überprüfen zunächst die Ticketeinsendungen, weil dieser Prozess schneller abzuschließen ist. Leider dauert es bei der Überprüfung der Einsendungen von Festivalbändchen plus Buchungsbestätigung etwas länger als wir gedacht haben. Deshalb, so leid es uns tut, werden wir bei einigen von Euch die Bearbeitungszeit von 12 Wochen nicht ganz einhalten können. Manche von Euch packen noch diverse andere Dinge mit in den Umschlag (s. Foto), was die Überprüfung zwar manchmal ziemlich witzig, aber nicht unbedingt schneller macht. ;)

Nach unserer gegenwärtigen Einschätzung werden wir alle Fälle, die rechtzeitig innerhalb der gesetzten Frist beantragt und vollständig eingeschickt wurden, bis Ende des Jahres bearbeiten können! Für alle unter Euch, die sich wegen der Preisstufen Sorgen machen: Keine Panik! Ihr bekommt das Ticket für den Preis der angesagt war zu dem Zeitpunkt, als Ihr den Antrag auf Verrechnung gestellt habt. Die Bearbeitungszeit beeinflusst also nicht den Ticketpreis.

]]>
http://www.southside.de/de/infos/news/update-verrechnung-rueckerstattung/ Thu, 13 Oct 2016 12:12:00 GMT http://www.southside.de/de/infos/news/update-verrechnung-rueckerstattung/
<![CDATA[Die 2017er Southside-App ist da!]]>
Zum Download >> ]]>
http://www.southside.de/de/infos/news/die-2017er-southside-app-ist-da/ Wed, 12 Oct 2016 11:00:00 GMT http://www.southside.de/de/infos/news/die-2017er-southside-app-ist-da/
<![CDATA[Green Day sind für das #southside17 bestätigt!]]> Liebe Southside-Freunde, was war das für ein #southside16? Richtig, nämlich nahezu gar keins. Aber Trübsal blasen ist nicht wirklich unser Ding und deswegen schauen wir nach vorne und basteln bereits mit Hochdruck an einem legendären #southside17!

Dass unsere Pumpe vor Aufregung bereits ordentlich hüpft, liegt nicht nur an der Tatsache, dass bereits einige Künstler aus dem 2016er Line-Up wahrscheinlich auch für 2017 zusagen werden, sondern auch an Euch, den treuen #SouthsideStormtroopers, die massiv von der Verrechnung für die 2017er Tickets Gebrauch machen. Die Resonanz ist überwältigend: 40.000 von insgesamt 60.000 Tickets sind bereits vergeben, was aber auch bedeutet, dass wir leider schon in der dritten und letzten Preisstufe angekommen sind.

Deshalb können wir angesichts von soviel Liebe und Vertrauen auch gar nicht anders, als Euch heute den ersten Headliner für das #southside17 zu bestätigen! 


Niemand, der Musik als Lebensinhalt feiert, kann behaupten, sich noch niemals die Nase an dem Namen, den Riffs, oder den unwiderstehlich rotzigen Hooks von Green Day blutig geschlagen zu haben. Eine Stimme, drei Typen und ebenso viele Powerchords – das ist alles, was Punk schon immer brauchte und je brauchen wird. So dachten wir, jedoch nicht Green Day, die sich niemals auf ihren Punkrock-Lorbeeren ausruhten und mit „American Idiot“ 2004, vier Jahre nach dem Vorgängeralbum „Warning“ mal eben eine Punkrock-Oper hinlegten, dass Giuseppe Verdi und den Ramones gleichzeitig die Ohren schlackerten. Eine - nein, DIE Punkband - die epische Werke mit Tiefgang und album-übergreifender Story schreibt? Dürfen die das? Und da ist er wieder – der Punk.

Fakt ist: sie sind immer ein Tritt in den Hintern, immer live eine Macht, still on fire und vor allem: das erste Mal auf dem Hurricane / Southside! Wir sind mächtig stolz und freuen uns nächstes Jahr im Juni auf eine gigantomanische Liveshow!

Tickets

Das #southside17-Ticket ist für 199€ inkl. Müllpfand über southside.de oder telefonisch unter 0180 6-853 653 (0,20€/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60€/Anruf) erhältlich.

Die WoMo-Plaketten sind leider bereits ausverkauft.

Noch bis zum 14. September könnt Ihr die anteilige Rückerstattung bzw. Verrechnung des 2016er Tickets beantragen.

]]>
http://www.southside.de/de/infos/news/erster-headliner-2017/ Tue, 6 Sep 2016 10:52:00 GMT http://www.southside.de/de/infos/news/erster-headliner-2017/
<![CDATA[Erstattung/Verrechnung: Frist verlängert]]>
Wir haben außerdem nur noch 2000 Tickets der aktuellen Preisstufe im Gepäck, da bereits zwei Drittel (40.000!) verkauft sind, und wir rücken kommende Woche mit dem ersten Headliner für 2017 raus. In der nächsten Preisstufe kostet das Ticket dann 199,-€ inkl. Müllpfand, wissterbescheid!  ]]>
http://www.southside.de/de/infos/news/erstattung-verrechnung-frist-verlaengert/ Thu, 1 Sep 2016 12:15:00 GMT http://www.southside.de/de/infos/news/erstattung-verrechnung-frist-verlaengert/
<![CDATA[Vorverkauf für alle!]]>
Los geht's >> ]]>
http://www.southside.de/de/infos/news/vorverkauf-fuer-alle/ Mon, 15 Aug 2016 16:45:00 GMT http://www.southside.de/de/infos/news/vorverkauf-fuer-alle/
<![CDATA[20.000 Tickets FAST weg! Preisstufe 2 steht vor der Tür]]> Für alle, die nicht reserviert haben: ab dem 15. August öffnet das Tool für alle. ]]> http://www.southside.de/de/infos/news/20-000-tickets-fast-weg-preisstufe-2-steht-vor-der-tuer/ Mon, 8 Aug 2016 13:00:00 GMT http://www.southside.de/de/infos/news/20-000-tickets-fast-weg-preisstufe-2-steht-vor-der-tuer/