18.-20. Juni
NEUHAUSEN OB ECK

BWLV

Der Baden-Württembergische Landesverband für Prävention und Rehabilitation gGmbH (bwlv) ist Träger der Suchthilfe und Kinder- und Jugendhilfe in Baden-Württemberg und auch in diesem Jahr wieder beim Southside Festival mit einem Infostand vertreten.

Das gemütliche Zartypelt, wie es liebevoll genannt wird, soll eine Wohlfühl-Atmosphäre schaffen, die zum Austausch einlädt. Es ist eine gute Mischung aus „Auszeit vom Festivaltrubel“ und einer aktiven Auseinandersetzung mit dem eigenen Konsum. Bei Informationsaustausch und Aufklärung bleibt der Spaß jedoch keineswegs auf der Strecke.

Durch Fachkräfte aus den umliegenden bwlv Fachstellen gibt es die Möglichkeit, offene und ehrliche Gespräche über den eigenen Konsum zu führen, bei interaktiven Spielen mehr über Suchtmittel zu erfahren oder sich in der Chilllounge einfach mal auszuruhen und runter zu kommen. Wer noch nie die Gelegenheit dazu hatte, kann hier außerdem mal ein Alkoholmessgerät ausprobieren.

Für mehr Infos und Fotos schaut mal bei Instagram, oder auf der BWLV Website vorbei!