18.-20. Juni
NEUHAUSEN OB ECK

Hermine

HERMINE ist ein Projekt der Mobilen Flüchtlingshilfe e.V. aus Würzburg. Gemeinsam verfolgen über 40 junge, engagierte Ehrenamtliche das Ziel, den Versorgungsengpässen in der europäischen Flüchtlingshilfe entgegenzuwirken. Um Menschen in Not zu unterstützen, versenden die Würzburger daher regelmäßig Hilfslieferung an Grenzen in ganz Europa, wo geflüchtete Menschen dringend ein Dach über dem Kopf brauchen.

Auf dem Southside Festival möchte HERMINE über die aktuelle Situation von Geflüchteten informieren und die Chance nutzen, um dringend benötigte Hilfsgüter zu sammeln.

Jede Person kann dabei mit anpacken: Bringt einfach am Ende des Festivals eure Zelte, Isomatten und Schlafsäcke zum Infostand – HERMINE schickt eure Spenden dann weiter an Menschen, die ein Dach über dem Kopf dringend brauchen.

Weitere Infos findet ihr hier.