18.-20. Juni
NEUHAUSEN OB ECK

PETA Zwei

PETA ZWEI, die Jugendkampagne von PETA Deutschland, ist auch in diesem Jahr wieder beim Southside Festival vor Ort und informiert über ihre Kampagnen und Aktionen im Kampf für Tierrechte und eine vegane Lebensweise.

Ihr Ziel ist es, dass alle Menschen verstehen, warum wir als Menschen kein Recht haben, Tiere für Nahrung, Kleidung, Unterhaltung, Versuche oder andere Zwecke zu benutzen. PETA ZWEI kämpfen für das Recht aller Tiere darauf, dass ihre Interessen berücksichtigt werden, egal ob sie niedlich sind oder nur nützlich. Wenn alle Tiere Schmerz und Angst fühlen, haben sie auch ein Recht darauf, dass wir sie nicht einsperren, quälen und töten.

Dabei geht es nicht darum, mit dem Finger aufeinander zu zeigen. Jeder Mensch soll dazu angeregt werden sich selbst zu hinterfragen, die eigenen Werte zu sortieren und dann noch mal in den Spiegel zu gucken. Es geht darum, Informationen genauso wenig auszublenden wie die Stimme aus dem Hinterkopf, und sich dann zu entscheiden.

Schaut mal beim Infostand vorbei und macht euch schlau. Auch ein Gespräch kann bereits viel bewirken!

Hier geht’s zur Website.