19.-21. Juni
NEUHAUSEN OB ECK
Higfield RSS

News

Neu am Start: Tagestickets & ALDI SÜD

06.02.2019
Liebe Southside-Fans, heute ist ein guter Tag! Wir haben nämlich mal eben fix nachgeschaut: Es sind gerade mal handgestoppte 193.483 Minuten bis zum Southside Festival 2019 und weil die Relativitätstheorie der Festivalphysik Southside * Vorfreude = Eskalation² ergibt, sind wir der Meinung, dass wir mit einigen hervorragenden Neuigkeiten an Euch herantreten sollten, um das schwarze Loch der Wintermüdigkeit gar nicht erst entstehen zu lassen:

NEUIGKEIT #1: ES GIBT TAGESTICKETS

Ihr wollt zum Southside fahren, aber schafft es nur für einen Tag? Dann frohlocket, Freunde: Ab sofort gibt es Tagestickets! Egal ob Freitag, Samstag oder Sonntag, Ihr seid mit 99 € inkl. Gebühren pro Tag dabei. Camping ist nicht inklusive, aber dafür die einmalige An- und Abreise mit allen Nahverkehrszügen (S-Bahn/RB/RE/IRE) in Baden-Württemberg und auf bestimmten Routen in Bayern. Falls Ihr mit dem Auto anreist, habt Ihr die Wahl zwischen den nahegelegenen und kostenpflichtigen Parkplätzen für 10€ pro Tag oder den weiter entfernten normalen und gebührenfreien Parkplätzen.

Übrigens: Auch für die Southside Club Lounge sind ab sofort Tagestickets erhältlich >>

Hier noch mal alle bisher bestätigten Künstler auf einen Blick und auf die entsprechenden Spieltage verteilt.



In den nächsten Wochen legen wir übrigens noch mal nach, stay tuned! AB ZUM TICKETSHOP >>

NEUIGKEIT #2: DIE RED STAGE WIRD ZUR OPEN AIR BüHNE

Wie? Was? Wo? Ihr habt richtig gelesen: Eure zahlreichen Wünsche wurden erhört und die Red Stage ist ab diesem Jahr endlich eine waschechte Open Air Bühne und bietet damit den immensen Vorteil, dass Ihr jederzeit Eure Lieblingsacts mitnehmen könnt und der gelegentliche Einlassstopp passé ist! Damit einhergehend verändern sich auch die Standorte der Bühnen auf unserem Veranstaltungsgelände. Hier gibt‚s die aktualisierte Übersichtskarte:

Neuigkeit #3: ALDI SÜD ist Euer Support Act

Lasst Brötchen, Bier und Zelte daheim – denn ALDI SÜD ist mit einer eigenen Festival-Filiale vor Ort. Auf ca. 2000m² bekommt Ihr Lebensmittel und allerlei Festivalzubehör – natürlich zum gewohnt günstigen ALDI Preis.



Übrigens: Bargeld könnt Ihr auch zu Hause lassen. Eure Einkäufe könnt Ihr nämlich neben der Giro- oder Kreditkarte auch mit dem Smartphone bezahlen, zum Beispiel mit Google- oder Apple-Pay. Weitere Informationen: blog.aldi-sued.de oder unter southside.de.

‹ zurück