Southside Logo 22.-24. Juni NEUHAUSEN OB ECK
Rockstar
Higfield RSS

News

Wir sind komplett! Warm Up-Party am Start!

17.04.2018Freunde, spürt Ihr das? Das elektrisierende Pluckern, was immer mal wieder zu spontanen Zuckungen und überraschender Euphorie führt? Das alles sind Anzeichen dafür, dass Euer Festivalherz angesprungen ist, und so langsam Euren Metabolismus auf Festivaltemperatur hochschraubt. Das Kardia Flunkyæ schüttet, bei entsprechender Stimulanz, den Wirkstoff Eskalanin aus, das Ermüdungsbotenstoffe blockiert, die Blutzirkulation verdoppelt und dazu führt, dass man alle Songtexte der Welt auswendig kann. Also keine Sorge, Ihr seid nicht krank, sondern einfach nur derbe heiß aufs Southside!

Warm Up-Partytime? Ja, bitte!
Und um das Kardia Flukyæ jetzt mal so richtig zu trainieren, geben wir ihm mal Zündstoff! Denn wie Ihr wisst, ist nicht nur unser Bühnenprogramm mit dem internationalen Halligalli-Orden ausgezeichnet. Unseren Festival-Obergurus ist es immer sehr wichtig, dass Ihr am Anreisetag nach dem Zeltaufbau und Angrillen nicht in ein tiefes Depressionsloch fallt, weshalb wir wieder einmal ein Warm Up-Programm installiert haben, das Euch der Helm brennen wird. Wir sagen nur: Trettmann! Heisskalt! Blackout Problems! KMPFSPRT! Vier Bands, die quer durch alle eskalationsfreudigen Genres dafür bekannt sind, kollektiv mit Euch durch den Tisch zu treten. Gitarren! Dicke Beats! Pop! Liebe! Himmeldonnerwetter nochmal, die White Stage ist Donnerstagabend definitiv on fire!

Doch das ist Dir nicht genug! Du willst tanzen! Du willst nie wieder schlafen! Du willst sehen, wie all Deinen Kumpels und Kumpelinen langsam aber sicher die Batterien aus dem Hut fallen! Na, dann mach doch einen Abstecher auf einen (oder alle!) anderen Dancefloor, die die Nacht von Donnerstag auf Freitag zum Olymp der Feierei machen: Die DASDING Radau & Rabatz-Party pumpt Euch die Akustik, genau wie das White Stage DJ Collective nach dem White Stage Bühenprogramm und die traditionelle Spitzensause namens CampFM Party mit Kate Kaputto & Dennisconcorde rasiert Euch Freitag bis Sonntag! Beide letzteren werden Euch natürlich auch den Rest des Festivals über nach dem Bühnenprogramm einen sicheren Tanzhafen bieten. Wer da noch still sitzt, dem ist echt nicht mehr zu helfen.

Die letzte Bandwelle is upon y'all!
Wenn Ihr jetzt schon Schnappatmung habt, dann setzt Euch besser hin, denn das ist ja immer noch nicht alles! Denn auch Line Up-mäßig machen wir heute den Korken drauf und die Sache rund. Ein letztes mal knallen wir Euch mehr als zwei Dutzend Künstler vor den Latz, dass die Ohren klingeln! Checken Sie bitte:

Die heutigen Bestätigungen:
Benjamin Clementine | Emil Bulls | Jain | Dermot Kennedy | Jeremy Loops | Massendefekt | Marmozets | Tom Walker | X Ambassadors | Tonbandgerät | The Hunna | Coasts | Amy Shark | Tom Grennan | DMA's | Basement | BRKN | Gavin James | Juse Ju | Red City Radio | Culture Abuse | Creeper | Deap Vally | Pale Waves | The Glorious Sons | Gang Of Youths | Yonaka | Schlaraffenlandung | Tommy Haug

White Stage:
Mike Perry | Egotronic | Sascha Braemer


Zum Geburtstag: Die Southside Club Lounge
Zum 20jährigen Geburtstag des Southside Festivals kannst Du Dir was ganz Besonderes gönnen! Mit den Southside Club Tickets geht's ab! In der Club Lounge gehört Ihr zu unseren exklusiven Gästen unter 60.000 Musikfans und Feierwütigen, die einen tollen Blick über das Festivalgelände und auf die Bühne haben - über die Köpfe der Anderen hinweg! Genieß das Southside Festival in der Southside Club Lounge - mit freier Sicht auf die Green Stage von der großzügigen Terrasse aus und damit auf internationale Top-Stars. Es erwarten Dich kurze Wege vom VIP-Parkplatz (der auch gleichzeitig VIP Campingplatz ist, sowohl für Zelte als auch für Wohnmobile) zum Gelände und in der Club Lounge ein angenehmes Ambiente ohne Schlangestehen an der Bar. Ihr bekommt freien Eintritt auf die große Aftershow-Party am Freitag und Samstag inkl. Freigetränken (nach dem offiziellen Bühnenprogramm) und Ihr erhaltet auf Wunsch exklusive Einblicke bei einer Backstageführung (Gebühr: 10 €).

Weitere Infos >>

Das Southside-Hotel-Busshuttle-Paket
Soso. Du hast also keine Lust mehr auf Zelten? Die Nacht durchfeiern war mal und eine gepflegte Nachtruhe lässt Dir das Wasser im Munde zusammenlaufen? Dann haben unsere Buddies von Cool-ToursFestivalreisen genau das richtige für Dich!
Zum #southside18 bieten sie Euch dieses Jahr wieder das preiswerte Hotel-Busshuttle-Paket an. Ihr übernachtet im Hotel und werdet von einem exklusiven Busshuttle bequem und sicher zum Festival und zurück gebracht. Im Hotel könnt ihr Euch duschen, für den nächsten Festivaltag erholen und habt Frühstück und WLAN inklusive. Klingt geil? Dann hier entlang >>

Beck's Pre-Order
Du hast keine Lust auf ein warmes Festivalbier, hast nicht genug Platz in deinem Auto oder bist einfach nur die Schlepperei Leid? Da haben wir genau das Richtige für dich. Über die Beck´s Pre-Order kannst du dir dein eiskaltes Beck's Dosenbier jetzt vorbestellen und es anschließend direkt neben dem Festivalwochenmarkt auf dem Festival-Campingplatz abholen. Eiskalt genießen. Ohne Schlepperei, ohne Stress und ohne Flachs!

Jetzt bestellen >>

Southside Resort
Das Southside Resort ist eine Ruheinsel im Festivalwahnsinn, über die Straße auf kürzestem Weg verbunden mit dem Festivaleinlass, bietet anspruchsvollen Festivalgästen Komfort, Platz und Annehmlichkeiten, um das Festival noch angenehmer und noch entspannter zu machen - aber trotzdem mitten im Geschehen zu sein, quasi nur einen Gitarrenwurf entfernt von der Hauptbühne! Ihr habt keinen Bock, Euch um Campingequipment zu kümmern? Ihr wollt mit leichtem Gepäck reisen und entspannt ankommen? Ihr habt derbe Lust auf mehr Platz, mehr Komfort und geileres Wohnen auf dem Southside? Dann ist das Southside Resort genau das Richtige für Euch!

Jetzt buchen >>

Anreise mit der Bahn
Auch 2018 gibt es für das Southside Festival - ganz im Sinne von „Green rocks" - eine großangelegte Kooperation mit der Deutschen Bahn, die es Besuchern aus ganz Deutschland ermöglicht, mit ihren Southside Tickets in allen Nahverkehrszügen der DB Regio AG (S-Bahn, RB, RE und IRE) zum Festival einmalig hin- und wieder zurückfahren zu können. Um diese Kooperation für mehrere zehntausend Festivalbesucher inklusive Shuttle ab Bahnhof Tuttlingen zu den Kassen / Bänderstationen ermöglichen zu können, beinhaltet der Preis für das Southside Ticket, neben der Vorverkaufsgebühr und Müllpfand eine Zugpauschale.

Mehr Infos >>

Tickets!
Das #southside18-Ticket gibt's für 219€ inkl. Gebühren, Müllpfand und Bahnpauschale über southside.de und eventim.de oder telefonisch unter 0180 6-853 653 (0,20€/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60€/Anruf).

WoMo-Plaketten sind leider bereits ausverkauft, aber falls Ihr bereits eine Plakette habt, könnt Ihr noch auf WoMo-Power-Claim upgraden >>

Zum Ticketshop >>

‹ zurück
 
facebook
twitter
Insagram
WhatsApp
Snapchat