Southside Logo 22.-24. Juni NEUHAUSEN OB ECK
Rockstar
Higfield RSS

News

Wo geht's nach Panama?

15.06.2017
Der Aufenthalt auf einem Festival ist immer mit Spaß verbunden, aber dennoch ist man zur selben Zeit auch einer ziemlichen Reizüberflutung ausgesetzt, mit der nicht jeder Besucher zurechtkommt.  Überall sind Menschen, es ist laut, es ist wuselig, es ist bunt… Eine ungewöhnliche Beobachtung oder eine Begegnung mit anderen Personen kann da auch mal als bedrohlich empfunden werden und sowohl Frauen als auch Männer können sich bedrängt oder belästigt fühlen.
 
Um genau solchen Situationen entgegenzuwirken, bieten wir Euch die Möglichkeit mit dem Projekt „Wo geht's nach Panama?“ eine Hilfestellung zu erhalten, ohne Euch erklären zu müssen.  Oft ist das Gefühl „Ich fühle mich bedroht oder unwohl“ nicht genau greifbar oder man möchte einem Fremden nicht erzählen müssen, dass man soeben angegriffen oder belästigt wurde.
 
Mit dem Satz „Wo geht's nach Panama?“ kannst Du Dich an jeder Bar, von allen Security-Mitarbeitern, unseren Festivaljobbern und natürlich auch der Polizei und den Sanitätern ohne weitere Rückfragen in eine geschützte Umgebung bringen lassen. Alle, die den Weg nach Panama kennen, tragen ein grün-rotes Armband mit dem Schriftzug Panama. Es macht dabei keinen Unterschied, ob Frauen oder Männer um Hilfe bitten oder warum. Allen Hilfesuchenden wird je nach Sachlage direkt vor Ort weitergeholfen.
 
Mit dieser Neuerung hoffen wir, Euer Festivalerlebnis noch sicherer & sorgenfreier zu gestalten.
 
Viele weitere Infos zu dem Thema Sicherheit & Regeln gibt es übrigens hier >>

‹ zurück
 
facebook
twitter
Insagram
WhatsApp
Snapchat